Tipps PDF Drucken E-Mail

Sie sollten Ihre Militärschuhe vor dem Einrücken im Zeughaus abholen und gut eintragen. Entzündungen der Achillessehne können somit weitgehend vermieden werden. Marschieren Sie regelmässig bei Tag und bei Nacht mit einem beladenen Rücksack (ca. 10 - 20 Kg).

Sportprüfung für Fallschirmaufklärer-Anwärter

In der ersten Woche der Grundausbildung findet ein Sporteignungstest statt. Die Fallschirmaufklärerkompanie ist eine Spezialeinheit, entsprechend hoch wird die Messlatte gesetzt. Wer das geforderte Punktelimit nicht erreicht, wird sofort entlassen. Die Punkteverteilung und die Anforderungen finden Sie im Word-Dokument "Voraussetzungen Sportprüfung". Sie können sich mit diese Tabelle optimal vorbereiten und abschätzen, wo Sie noch einen Effort leisten müssen. Wer lediglich die minimalen Anforderung erfüllt, wird sicherlich aufgenommen, schafft sich jedoch nicht die Besten Voraussetzungen für die bevorstehende Grundausbildung. Bitte bereiten Sie sich in ihrem Interesse gut für die Sportprüfung vor.

Wer das geforderte Punktelimit nicht erreicht, wird sofort entlassen!